Blog und Magazin

Peace Love Liberty ist ein Magazin der deutschsprachigen Students For Liberty. Es wird an die Students For Liberty Gruppen in Deutschland, Österreich und der Schweiz weitergeleitet und über diese kostenlos an den Hochschulen verteilt. Das Magazin widmet sich Themen rund um Freiheit, Liberalismus und Selbstbestimmung.

Autoren gesucht!

Freunde der Freiheit, aufgepasst! Das neue Semester ist da. Und Du suchst eine neue Herausforderung? Wir bei PEACE LOVE LIBERTY sind immer daran interessiert, jungen Talenten die Möglichkeit zu geben, sich bei uns einzubringen. Du hast eine interessan…

Quo vadis, Polen?

Der 13. Oktober wird als ein wichtiger Tag in die jüngste Geschichte Polens eingehen. Nach vier Jahren der Regierung der Partei Prawo i Sprawiedliwosc (Deutsch: Recht und Gerechtigkeit) finden an diesem Tag die Parlamentswahlen statt. Die Themen der W…

Aktien statt Umlage? Der Rentencheck

Das Thema Rente kennt jeder. Als lästigen Papierkram, aus dem Unterricht oder aus Talkshows. In Deutschland ist jeder zur Alterssicherung in einem Umlagesystem verpflichtet. Ausnahmen bilden Unternehmer und Beamte. Grundlage des Umlagesystems ist die …

Der Schutz der Flagge

Wenig Aufmerksamkeit erhielt eine Meldung des Juni 2019, der nach der Freistaat Sachsen einen Gesetzentwurf in den Bundesrat eingebracht hatte, der die Verunglimpfung europäischer Symbole wie der Flagge der Europäischen Union und ihrer Hymne unter Str…

Umweltschutz funktioniert nur mit Unternehmertum!

Die meisten Millenials erinnern sich noch an den fundamentalen Übergang von Papier zur Diskette und an den nostalgischen Moment, als man den ersten USB-Stick besessen hat. Ein einzelner Stick mit 16 GB kann das Äquivalent von 272.000 Papierseiten spei…

70 Jahre Verbrechen gegen die Menschheit

„Es gibt keine Macht, die die Grundlagen dieser großen Nation erschüttern kann“, verkündete der chinesische Diktator Xi Jinping in seiner heutigen Rede zum 70. Jahrestag der Volksrepublik China. „Keine Macht kann den Fortschritt des …

Gestatten, der Prometheus-Podcast!

Letzte Woche hatte der „Gestatten, …“-Podcast von Prometheus – Das Freiheitsinstitut Premiere und zeigt schon mit der ersten Folge, dass hier ein vielversprechendes neues Format in die Welt gesetzt wurde. Anspruch ist es, der gesellschaftlichen …

Was „Klimagerechtigkeit“ wirklich bedeutet

Laut den Organisatoren des weltweiten Klimastreiks – dem größten der Geschichte – gingen am Freitag mehr als vier Millionen Menschen auf die Straße, um drastischere Mittel im Kampf gegen die globale Erwärmung zu fordern. 250.000 protestier…

Kapitalismus ist die Lösung für das Klimaproblem

Die weltweiten Klimastreiks hatten zum Ziel, die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Probleme des menschengemachten Klimawandels zu lenken. So weit, so gut. Aber einige Teilnehmer benutzen die Klimaproteste lediglich als Vorwand, um die Marktwirtschaft…

Nexus-Akademie: Zukunftsfragen im Spiel zwischen den Disziplinen

Im Herzen des Bergischen Landes trafen sich Anfang August über zwei Dutzend Studierende und Dozenten zur Nexus-Akademie 2019. Genau gesagt fand das fünftägige Treffen auf dem sogenannten „Zauberberg“ statt – der Theodor-Heuss Akademie in Gummers…

Islam und Freiheit: Eine Frage der Definition

Man erinnert sich noch an die Schlagzeilen aus dem Jahr 2017, als Frauen in Saudi-Arabien offiziell Auto fahren durften. Davor war es schlicht verboten. Gründe für das Verbot sind ganz unterschiedlich, ja absurd: Frauen am Steuer verlieren ihre Jungfr…